Logo

Weingut

Ich heisse Sie herzlich willkommen.

 

Das Weingut Mandia Vell ist eines der ältesten Landgüter Mallorcas und liegt im östlichen Teil der Insel zwischen Manacor und Porto Cristo.

 

Die besondere Lage der Weinberge schenkt den Reben bereits die ersten Sonnenstrahlen des Tages. Biologischer und nachhaltiger Wein- und Olivenanbau auf der gesamten Fläche vom 11 Hektar, sowie die artgerechte Tierhaltung von Schafen und Schweinen liegen uns am Herzen.

2016 wurde mir, Thomas Wambsganss, die Weinproduktion auf diesem geschichtsträchtigen Stück Land in die Hand gelegt.

Geschichte

Die erste schriftliche Erwähnung geht zurück bis in das Jahr 1263.

 

Trotz vieler wechselnder Besitzer, wie Römer, Mauren und spanische Könige, sind bis heute viele ursprüngliche Elemente und Details erkennbar. Bei einer archäologischen Bestandsaufnahme wurde ein 3500 Jahre altes in Stein gehauenes Gesicht dokumentiert.

Dieses Gesicht ist das heutige Markenzeichen auf den Steingutflaschen meiner Weine.

Der Name «Mandia»

Der Namensgeber unseres Weingutes ist der Soldat Pere de Mandia. Er erhielt diese Finca als Lohn für seine verdienstvollen Taten bei der Befreiung Mallorcas von den Arabern durch König Jaime I. von Aragon im Jahre 1263 bei der Neuverteilung des Landes.

Bodega Mandia Vell

Pasion Artisan S.L.

Ctra. Manacor – Porto Cristo, km 5.5

ES-07500 Manacor / Mallorca

 

Telefon: 0034 674 300 403

 

E-Mail: bodega@mandia-vell.com